Di, 26.10. 19 Uhr Meditation / spirituelle Angebote

Ökumenische Alltagsexerzitien: zwischenRÄUME

Im wöchentlichen Austausch mit anderen erlernen die Teilnehmenden eine Form der Alltagsspiritualität; Anmeldung: pfarramt.hersbruck@elkb.de oder Tel: 09151 / 81 32 4

Die Teilnehmenden werden fachkundig an die Form der Alltagsexerzitien herangeführt. Mit ausgearbeiteten Exerzitien erproben die Teilnehmenden über fünf Wochen hinweg diese Form der Spiritualität in ihrem eigenen Leben. In wöchentlichen Treffen reflektieren die Teilnehmenden ihre Erfahrungen und eröffnen sich neue Formen der eigenen Spiritualität sowie ihres Zugangs zur eigenen Persönlichkeit vor Gott. Dabei fördert das Erlernen meditativer Elemente die seelische Balance und Achtsamkeit gegenüber sich selbst.

Referent(en)

Ursula Clasen, kath. Pastoralreferentin Christine Gölkel, Geistliche Begleiterin Anne Massanetz, Anleiterin in christlicher Meditation

Ort

Nikolaus-Selnecker-Haus
Nikolaus-Selnecker-Platz 6
Hersbruck