Do, 1.12. 19.00 Uhr

Gottes leise Gegenwart. Christliche Meditation

Unter fachkundiger Anleitung erlernen die Teilnehmenden eine Form des Da-Seins in der Gegenwart Gottes und der Entschleunigung.

„Es liegt im Stillsein eine wunderbare Macht der Klärung, der Reinigung, der Sammlung auf das Wesentliche.“ (Dietrich Bonhoeffer)

Christliche Meditation bietet die Möglichkeit, den Alltag zu unterbrechen und zur Ruhe zu kommen. In der Stille beruhigt sich der Geist und die Seele öffnet sich für Gott. Es geht nicht darum, etwas zu leisten, sondern ich darf da sein, wie ich bin – in Gottes Gegenwart.

Dass sich Meditation auch positiv auf die Gesundheit auswirkt, ist vielfach nachgewiesen: Stress wird reduziert, Körper und Geist kommen zur Ruhe, innere Klärung und seelische Balance kann wachsen.

Der Weg der christlichen Meditation nimmt uraltes Erfahrungswissen auf und bietet zugleich eine zeitgemäße, ganzheitliche Spiritualität. Sie sind herzlich eingeladen, diesen Weg für sich auszuprobieren.

Pfarrerin Julia Schukat, Anleiterin in christlicher Meditation, führt Sie fachkundig in die Praxis der christlichen Meditation ein. Leichte Körperübungen, Sitzen in der Stille (etwa 10 Min.) sowie spirituelle und biblische Impulse wechseln sich ab.

Keine Vorkenntnisse nötig, Offenheit und Neugier genügen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke; falls vorhanden eigenen Meditationshocker oder -kissen.

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen. Informationen dazu erhalten Sie bei der Referentin oder beim EBW NAH.

Wegen begrenztem Platz wird um Anmeldung gebeten unter:
julia.schukat@elkb.de oder Tel. 0176 / 50197581

Referent(en)

Julia Schukat, Pfarrerin, Anleiterin in christlicher Meditation

Ort

Evang. Gemeindehaus Reichenschwand
Kirchstr. 20
91244 Reichenschwand

Ansprechperson

Julia Schukat

E-Mail: julia.schukat@elkb.de
Telefon: Tel. 0176 / 50197581

Eintritt

Teilnahmegebühr 45€ für den gesamten Kurs (6 Termine). Bitte in bar bei der Referentin bezahlen.