Mi, 11.10. 19.30 Uhr online

Christliche Meditation. online: zuhause und doch in der Gruppe

Eine viele Jahrhunderte alte Gebetsform, ein Weg in die innere Stille, um offen zu werden für Wesentliches, ein Weg zum Aufatmen für Körper, Seele und Geist.

Reizüberflutung, Leistungs- und Zeitdruck sind heute prägend für das Leben vieler Menschen, das sich oft anfühlt, als sei es von außen gesteuert. Meditation hingegen ist ein Weg in die innere Stille, um offen zu werden für Wesentliches, ein Weg zum Aufatmen für Körper, Seele und Geist. Christliche Meditation ist eine viele Jahrhunderte alte Gebetsform, in der sich die Meditierenden öffnen für die Gegenwart Gottes: Da-Sein vor Gott im Schweigen.

Jetzt neu: Christliche Meditation in der Gruppe, ohne abends das Haus zu verlassen. Die Video-Treffen finden monatlich statt. Nach einem kurzen Impuls (Körperübung, Lied, Text aus der Bibel oder anderen christlichen Quellen) gehen wir gemeinsam in die Stille und meditieren ca. 20 Minuten.

Bitte melden Sie sich bis Mittag des jeweiligen Tages an: anne.massanetz@gmx.de
Den Einladungs-Link sowie eine schriftliche Kurzanleitung zur Technik und zur Meditation erhalten Sie per Mail. Zum angegebenen Zeitpunkt – besser: einige Minuten vorher – können Sie durch Klicken auf den Link mit Hilfe Ihres Computers oder eines anderen mobilen Geräts mit der Gruppe und der Referentin Kontakt aufnehmen und gemeinsam mit den anderen vor dem Bildschirm meditieren.

Referent(en)

Anne Massanetz, Anleiterin für Christliche Meditation, Geistliche Begleiterin

Ort

Ohne Ort

Ansprechperson

Anne Massanetz

E-Mail: anne.massanetz@gmx.de